Dekorbeschichtung - Roasa, Rosenblütenblätter mit Knospen
Dekorbeschichtung - Roasa, Rosenblütenblätter mit Knospen Dekorbeschichtung - Roasa, Rosenblütenblätter mit Knospen Dekorbeschichtung - Roasa, Rosenblütenblätter mit Knospen Dekorbeschichtung - Roasa, Rosenblütenblätter mit Knospen
1/-
 

Weitere Optionen

Firmenangaben

Organoid Technologies GmbH
Nesselgarten 422
6500 Fließ
Austria
 

Materialität

Materialklasse Beschichtungen
Werkstoff 1 HPL
Werkstoff 2 Zellulosefaser
Warengruppe Designbelag

Klassifizierung

Produkt Dekorbeschichtung - Roasa, Rosenblütenblätter mit Knospen
Code 15435-05
Anwendungsklasse 1 Messe & Event
Anwendungsklasse 2 Wand & Decke

Formale Eigenschaften

Abmessung 3050 × 1300 x 0,05 – 3,5 mm
Lieferform Plattenware
Kollektion weitere Farben & Strukturen
 

Sinnliche Eigenschaften

Lichtdurchlässigkeit undurchlässig
Festigkeit hart
Oberflächenstruktur körnig
Bearbeitung verklebt
Farbe Farbkollektion
Glanzgrad matt
Spezial Anmutung+Duft der natürlichen, pflanzlichen Ausgangsstoffe

Mechanische Eigenschaften

Stabilität formstabil
Gewicht leicht
Abrieb empfindlich
Brandschutzklasse B1 schwerentflammbar

Ökologische Eigenschaften

nachwachsend schnell nachwachsend
biologisch abbaubar ja
 

Beschreibung

>> Dieses Material hat beim materialPREIS 2014 die 1. Auszeichung in der Kategorie KOLLEKTION gewonnen. >> Eingereichte Beschreibung: „Genieße den einzigartig authentischen Duft von handgesenstem Almheu aus 1.700 m Seehöhe, gewachsen an den Abhängen der Wildspitze, Tirols höchstem Berg. Liebevoll in Handarbeit Stück für Stück gefertigt.“ „Organoide Dekorbeschichtungen zeichnen sich durch ihre Natürlichkeit und Authentizität aus und ermöglichen ein neues Erleben natürlicher Ausgangsmaterialien mit allen Sinnen. Wir verwenden ausschließlich natürliche und authentische Ausgangsmaterialien, die in herkömmlichen Herstellungsprozessen nicht verwendet werden. In unserer Manufaktur in Tirol – dem Herzen der Alpen – achten wir auf ökologische und nachhaltige Herstellung. Dies beginnt bei der Versorgung des Betriebs mit 100 % Ökostrom und endet bei unseren Bindemitteln, die bis zu 100 % biologisch abbaubar sein können und natürlich frei von Bioziden, Weichmachern und Lösemitteln sind. Nur so erreichen wir das einzigartige Erscheinungsbild mit unverfälschtem Duft, natürlicher Haptik und beeindruckender Optik.“ – Martin Jehart, Erfinder –

 
Alle Angaben ohne Gewähr
 
 
 
raumPROBE I Hohnerstr. 23 I 70469 Stuttgart
Tel: +49 (0)711 633 19 98-0 I Fax: T: +49 (0)711 633 19 98-4 I muster@raumprobe.de I www.raumprobe.de

Benutzeranmeldung

Ihre Anmeldung bei raumPROBE war leider nicht erfolgreich. Geben Sie bitte Ihre E-Mail und Ihr Passwort ein, um es erneut zu versuchen.

Zuletzt gesehen

 
Beschichtungen

Messe & Event

 
» Alle anzeigen
 
 
QR Code