Coil Coating - Polyesterdecklack, matt
Coil Coating - Polyesterdecklack, matt Coil Coating - Polyesterdecklack, matt Coil Coating - Polyesterdecklack, matt Coil Coating - Polyesterdecklack, matt
1/-
 

Weitere Optionen

Firmenangaben

KSI - Klaus Stahl Industrielackierungen GmbH
Im Lettenhorst 2
67105 Schifferstadt
Deutschland
 

Materialität

Materialklasse Metall
Werkstoff 1 Alu
Werkstoff 2 Polyester-PES
Warengruppe Fassadenplatte

Klassifizierung

Produkt Coil Coating - Polyesterdecklack, matt
Code 20122-05
Anwendungsklasse 1 Fahrzeug- & Leichtbau
Anwendungsklasse 2 Fassade & Bedachung
Anwendungsklasse 3 Wand & Decke

Formale Eigenschaften

Abmessung Standard: 13.500 x 2.700 x 3,5 mm
Lieferform Plattenware
Kollektion weitere Farben & Strukturen
 

Sinnliche Eigenschaften

Lichtdurchlässigkeit undurchlässig
Festigkeit hart
Oberflächenstruktur glatt
Bearbeitung beschichtet
Farbe Farbkollektion
Glanzgrad seidenmatt
Spezial Polyesterdecklack, matt, Beschichtung bis 2,7 m Breite

Mechanische Eigenschaften

Stabilität formstabil
Gewicht leicht
Abrieb kratzfest
Wärme beständig
Brandschutzklasse A2 nicht brennbar
Wasser wasserunempfindlich
Frostbeständig beständig
Korrosion nicht korrodierend
 

Beschreibung

Bis zu einer maximalen Coilbreite von 2.700 mm werden Aluminium Coils und Aluminium Bleche von KSI rückseitig mit einem Haftlack beschichtet, sichtseitig mit einem Decklack auf Polyester-, Acryl- oder PVDF-Basis lackiert und weltweit geliefert. Die Polyesterlacke gehören zu den hochwetterfesten Systemen bei gleichzeitig hoher Verformbarkeit und Flexibilität und sind in allen RAL-Tönen, glänzend, matt, strukturiert und auf Anfrage sogar metallisch erhätlich. Das Rohmaterial wird in vielen Formaten, Legierungen und Abmessungen bei einem Aluminiumhersteller hergestellt und ist ebenfalls über KSI erhältlich. Es können auch Coils zu Blechen geschnitten und nach vereinbarten Verpackungsvorschriften versendet werden. Die Anlage ist für Bleche mit Dimensionen von bis zu 13.500 mm Länge ausgelegt. Einsatzgebiete: Caravan- und Wohnmobilindustrie, Fassadenbau, sowie Fahrzeug- und Containerbau weltweit. Das Familienunternehmen der KSI - Klaus Stahl Industrielackierungen GmbH bietet neben den Verfahren Pulverbeschichtung, KTL (Kathodische Elektrotauchlackierung), Beizen, Coil-Coating und Tampondruck viele Verarbeitungskombinationen aus einer Hand. Als Beschichter von Aluminium und Kunststoff realisiert KSI auch Zusatz- und Sonderarbeiten vor und/oder nach der Beschichtung. Im Verbund mit externen Partnern sind auch ganz individuelle Lösungen realisierbar.

 
Alle Angaben ohne Gewähr
 
 
 
raumPROBE I Hohnerstr. 23 I 70469 Stuttgart
Tel: +49 (0)711 633 19 98-0 I Fax: T: +49 (0)711 633 19 98-4 I muster@raumprobe.de I www.raumprobe.de

Benutzeranmeldung

Ihre Anmeldung bei raumPROBE war leider nicht erfolgreich. Geben Sie bitte Ihre E-Mail und Ihr Passwort ein, um es erneut zu versuchen.

Zuletzt gesehen

 
Metall

Fahrzeug- & Leichtbau

 
» Alle anzeigen
 
 
QR Code