ETTLIN lux Smart Glas 1252, klare Effekte
ETTLIN lux Smart Glas 1252, klare Effekte ETTLIN lux Smart Glas 1252, klare Effekte ETTLIN lux Smart Glas 1252, klare Effekte ETTLIN lux Smart Glas 1252, klare Effekte
Material
1/-
 

Weitere Optionen

Firmenangaben

ETTLIN Spinnerei und Weberei Produktions GmbH & Co. KG
Pforzheimer Str. 202
76275 Ettlingen
Deutschland
 

Materialität

Materialklasse Glas
Werkstoff 1 Glas
Werkstoff 2 PET
Werkstoff 3 PVDF
Warengruppe Designplatte

Klassifizierung

Produkt ETTLIN lux Smart Glas 1252, klare Effekte
Code 14849-05
Anwendungsklasse 1 Messe & Event
Anwendungsklasse 2 Möbel & Innenausbau

Formale Eigenschaften

Abmessung max. 1800 x 3000 mm
Lieferform Plattenware
Kollektion weitere Farben & Strukturen
 

Sinnliche Eigenschaften

Lichtdurchlässigkeit transluzent
Festigkeit hart
Oberflächenstruktur glatt
Bearbeitung laminiert
Farbe individuell
Glanzgrad glänzend
Spezial Effektausprägung: klare Lichteffekte

Mechanische Eigenschaften

Stabilität formstabil
Gewicht schwer
Abrieb kratzfest
 

Beschreibung

Als Spinnerei und Weberei Ettlingen wurde die ETTLIN Aktiengesellschaft 1836 gegründet. Heute werden vor allem technische Gewebe für die Schleifmittel-, Beschattungs- und Automobilindustrie hergestellt. Das patentierte ETTLIN lux Smart Glas verbindet Glasoberflächen auf einzigartige Weise mit neuartiger Lichtgestaltung. LEDs interagieren dabei mit dem Glas und lassen so dreidimensionale Körper aus Licht in unterschiedlichsten Ausprägungen entstehen. Das ETTLIN lux Smart Glas ist in folgenden Effektausprägungen erhältlich: Typ 1252 für klare Effekte, Typ 1271 für diffuse Effekte, Typ 1270 für farbige Effekte, Typ 1368 für extra lange Effekte. Die Verbundglasscheibe ist nach dem Prinzip von Sicherheitsglas aufgebaut und besteht aus zwei Scheiben Floatglas oder ESG. Das Effektmaterial wird dazwischen eingebettet. Maße bis maximal 1800 x 3000 mm sind möglich; auch zur Herstellung von Isolierglas ist ETTLIN lux Smart Glas geeignet. Für besondere Ideen oder Wünsche sind individuelle Abmessungen und Formen sowie Bohrungen und Kantenschliffe möglich. Montieren lässt sich das Glas mit marktüblichen Beschlagselementen. Als Lichtquelle eignen sich LEDs besonders gut: Sie bieten eine konzentrierte Leuchtkraft und viel Flexibilität bei Farben und Bauformen. Je nach Art und Positionierung des Gewebes und der Lichtquelle lässt sich die Ausprägung der Lichtstrukturen beeinflussen.

 
Alle Angaben ohne Gewähr
 
 
 
raumPROBE I Hohnerstr. 23 I 70469 Stuttgart
Tel: +49 (0)711 633 19 98-0 I Fax: T: +49 (0)711 633 19 98-4 I muster@raumprobe.de I www.raumprobe.de

Benutzeranmeldung

Ihre Anmeldung bei raumPROBE war leider nicht erfolgreich. Geben Sie bitte Ihre E-Mail und Ihr Passwort ein, um es erneut zu versuchen.

Zuletzt gesehen

 
Glas

Messe & Event

 
» Alle anzeigen
 
 
QR Code